Im Sommer

Eines der wohl schönsten Hochtäler der Alpen ist von Deutschland aus durch die A7 (Ausfahrt Oy-Mittelberg) staufrei erreichbar. Unser Tal war „Wanderziel der Jahre 2007, 2008 und 2009“ in Österreich. Wir sind die größte Lauf und Nordic Walking Arena Tirols mit 26 Strecken und 186 km beschilderten Wegen. 2 Freibäder in 2 Badeseen, familiengerechte Radwege, 150 km Mountainbike-Strecken, 40 km asphaltierte Radwege und idealer Ausgangspunkt für Rennradtouren aller Profile: insgesamt 2.500 km in 22 Runden von 50 km bis 216 km. Sie finden hier spektakuläre Gleitschirmflüge und Klettersteige mit allen Schwierigkeitsgraden. Kulinarische Spezialitäten der Region gibt es im Tal sowie auf den 31 bewirtschafteten Almen und Hütten zu genießen, welche mit 5 Sommeraufstiegshilfen und auf über 300 km Wanderwegen erreichbar sind. 7 befischbare Gewässer sowie der Tanni-Kinderclub ergänzen das Angebot.



Im Winter

Das Tannheimer Tal im Winter zählt österreichweit zu den besten Wintersportdestinationen und ist von Deutschland aus durch die A7 (Ausfahrt Oy-Mittelberg) staufrei erreichbar. Zünftige Skiabfahrten mit über 50 Pistenkilometern (erschlossen durch 26 Bahnen und Lifte), 7 ausgewiesene Rodelbahnen, fast 50 km geräumte Wanderwege, 140 gespurte und mit dem Loipengütesiegel ausgezeichnete Loipenkilometer, diverse geräumte Nordic Walking Strecken, 4 Eisstockschießplätze und ein Eiskletterturm bieten ein vielfältiges Sportangebot. Falls Sie zwischendurch einmal ganz einfach ausspannen möchten, können Sie entweder eine gemütliche Pferdeschlittenfahrt oder einen winterlichen Ausflug zu den nahe gelegenen Schlössern des Märchenkönigs Ludwig II „Linderhof“„Neuschwanstein“ und“Hohenschwangau” machen.